Brotstation
Lehbühlstrasse 19

84034 Landshut

info@brotstation.de

Handy: 0151/23001435

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

An Backkurstagen von 9 - 10 Uhr

 und 15 - 16 Uhr

 

 

Wir akzeptieren

Neuigkeiten

Leidenschaft Brot Backen - Neues Image Video

 

   

Die nächsten Brotbackkurse mit Dinkelmehl und Sauerteig finden am:

20.07.2019,

 24.08.2019 und 21.09.2019 am statt.

Extra Brotbackkurse an anderen Terminen können ab einer Gruppenzahl von mehr als 6 Teilnehmer erfragt werden.

 

Start ist um 10 Uhr und dauert bis ca.14.00 -15.00 Uhr.

 

Kostenpunkt 50,- Euro pro Person. Hierfür bekommen Sie einige Brotrezepte, das selbst gebackene Brot, Sauerteig und viele Information übers Backen.

 

Bei Interesse bitte per Email oder Telefonisch bei mir melden. Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Die Weitergabe der Rezepte aus meinen Backkursen ist nicht erlaubt!  

 

Ganz NEU!!! Ich biete

 Backkurse für Jugendliche Gruppen ab 11 Jahren an. Bitte einfach anfragen.

 

Geschenkgutschein

 

Eine besondere Möglichkeit Freude zu schenken, ist unser Geschenkgutschein über einen Brotbackkurs mit Dinkelmehl und Sauerteig für Weihnachten, Geburtstag oder anderen Anlässen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bitte über den Shop bestellen. 

 

Maße:21 cm x 10 cm

An den Backkurstagen werden Mehle ab sofort verkauft-Siehe Öffnungszeiten!

 

 

DER INTERNETSHOP IST WIEDER ERREICHBAR! 

Es gibt aber nur noch BIO Dinkel Produkte

DER HAUPTFOKUS DER BROTBACKKURSE MIT DINKELMEHL LIEGT IN:

 

  • Warum wird mit Sauerteig gebacken und wie stellt man einen Sauerteig her.

 

  • Welche Unterschiede gibt es an Sauerteigen.

 

  • Wieso sind die Weizenmehle nicht mehr das, was Sie einmal waren.

 

  • Die Vorteile und Nachteile von Dinkel.

 

  • Ist Öko wirklich besser.

 

 

  • Welcher Unterschied zwischen handgemachten und industriellen Broten gibt es.

 

  • Kann der Gärprozess verbessert werden                                            

 

  • Warum ist es besser OHNE Fette zu backen?

 

  • Was für Vor- und Nachteil ergeben sich, wenn Altbrot in den frisch gebackenen Broten verwendet werden.

Eindrücke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eingang von der Backstube 


 

 

 

 

 

 

Backstube mit Öfen, Gärschrank und Arbeitstischen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marc Retzer mit fertigen Brote der Kursteilnehmer

Backen mit Jugendlichen von der Landshuter Organsitation Kulkturkompass.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                 Backkurs mit Teilnehmer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

verschiedene Kreationen der Kursteilnehmer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marc Retzer in Aktion

 

Über die Kommentarfunktion bitte nur Eindrücke hinterlassen!

Kommentare: 25
  • #25

    Gisela (Mittwoch, 10 April 2019 20:45)

    Der Brotbackkurs am 06.04. war klasse! Habe in angenehmer Atmosphäre zusammen mit den anderen Teilnehmern/innen zwei sehr leckere Brote gebacken. Die praktikablen Tipps von Marc und jede Menge an Infos zu den Produkten und zum Thema Bio/Gesundheit sind eine Bereicherung für alle, für die Brot etwas besonderes ist. :-)

  • #24

    Svenja + Alex Wagner (Sonntag, 07 April 2019 08:26)

    War gestern am 6.4. ein toller Backkurs bei Marc. Wir haben viele Anregungen, Tipps, Hinweise, Hintergrundwissen, 2 tolle Brote und tolles Mehl mitgenommen.
    Hab mich auch gleich an die Sauerteigführung gemacht.
    @Marc: Der Tipp mit dem Joghurtbereiter zur Temperaturhaltung war gut, aber wir haben uns gleich einen gekauft und der hat leider eine zu hohe Temperatur fest eingestellt (45 Grad). Dafür hab ich mir mit einer Heizdecke, einer Zeitschaltuhr und einer Styroporbox eine MiniGärbox gebastelt, die hält 37 Grad konstant und Dein Sauerteig-Ansatz von gestern ist schon richtig toll geworden und gärt noch weiter.
    Das ist das erste Mal, dass ich mit Konsistenz, Geruch und Geschmack so richtig zufrieden bin, allein dafür war der Kurs schon ein voller Erfolg. Heute wird gebacken :-) :-)

    Ganz liebe Grüße und bis zum nächsten Mal.
    Svenja und Alex

  • #23

    Bianca (Samstag, 06 April 2019 22:03)

    Vielen Dank Marc, der Kurs heute hat mir sehr gut gefallen und ich werde die Brote nachbacken und mich am Sauerteig versuchen.
    Super Kurs mit vielen neuen Eindrücken und Verwendung von neuen Gewürzen. Toller Geschmack!

  • #22

    Elisabeth Gruber (Donnerstag, 21 März 2019 17:28)

    Super Backkurs mit leckeren Broten! Sehr informativ und interessant, werden unser Glück jetzt zu Hause versuchen!

  • #21

    Bianca Ruhland (Dienstag, 26 Februar 2019 10:34)

    Es war ein mega toller Tag!

    Super nette Leute!
    Super netter „Lehrer“!
    Super gutes Brot!

    Man bekommt eine ganze Menge an Unterlagen und Rezepten für zu Hause. Das Brot zuhause schmeckt genau so wie im Kurs.

    Man merkt das Marc echt Ahnung hat von dem was er ins erzählt hat. Da merkt man erst wieder das man viel mehr hinterfragen sollte und nicht alles glauben sollte was einem so vorgegaukelt wird.

  • #20

    Claudia (Samstag, 23 Februar 2019 18:59)

    Vielen Dank für den tollen und lehrreichen Kurs! Konnten viel mitnehmen und versuchen auch zu Hause nun unser Glück;)

    Würde ich jeden mal empfehlen war sehr interessant und das Endergebnis waren sehr gute Brote.

    Danke Marc auch nochmal für die Verschiebung unseres gebuchten Kurses und die gute Organisation

  • #19

    Kerstin (Freitag, 22 Februar 2019 11:47)

    Danke für den schönen Brotbackkurs.
    Der Kurs war wirklich genial und das Ergebnis war das beste Brot, das ich je gegessen hab.
    Während des Backens vermittelte Marc auch Grundwissen bezüglich der verschiedenen Mehle und Getreidesorten, das Ansetzen von Sauerteig und vieles mehr.
    Absolut zu empfehlender Backkurs - gerne wieder :-)
    Vielen herzlichen Dank dafür!!!

  • #18

    KiTa Kinderinsel Auloh (Dienstag, 15 Januar 2019)

    Danke für den tollen Brotbackkurs in unserer KiTa für die Eltern!

    Es war ein sehr lehrreicher, interessanter und produktiver Nachmittag mit leckeren Broten als Ergebnis. Jeder, der dabei war, ist jetzt im Brotback- und Sauerteigfieber - danke Marc ! Auch für die unkomplizierte und schnelle Planung und Absprache im Vorfeld.
    Wir freuen uns auf den nächsten Kurs mit dir!!

  • #17

    H.I. (Sonntag, 16 Dezember 2018 10:45)

    Der ideale Kurs für Brotback-Anfänger.
    Das ausführlich vermittelte Grundwissen über die Sauerteigherstellung, Getreidesorten und Mehltypen wurde sofort umgesetzt. Die selbstgebackenen Brote schmeckten hervorragend. Ich kann den Kurs für jeden Sauerteig-Einsteiger sehr empfehlen.
    Nochmals vielen Dank an Marc

  • #16

    Christine (Samstag, 15 Dezember 2018 17:49)

    ich fand den Kurs echt super, da Marc gut erklären kann und viele Tipps gibt, was funktioniert und was nicht. Man muss ja nicht selber alle Erfahrungen machen. Mir gefällt auch, dass man die Brote dann wirklich auch zu Hause in der Küche so machen kann - ohne Spezialgeräte usw.

  • #15

    Rosi (Samstag, 10 November 2018 13:25)

    Vielen Dank für einen so wunderbaren Brotbackkurs, informativ, in lockerer Atmosphäre und am Ende mit so leckerem Brot. Das Brot war am Abend bei der Brotzeit mit Freunden und Familie das ganz besondere Lebensmittel :)

  • #14

    Rebekka (Mittwoch, 07 November 2018 20:59)

    War ein toller Tag mit vielen Informationen. Habe viel gelernt und super gutes Brot gebacken. Hat richtig Spaß gemacht und ich kann nur empfehlen einen Kurs mitzumachen.

  • #13

    Regina und Thomas (Montag, 05 November 2018 16:26)

    Der Kurs hat richtig viel Spaß gemacht und war eine gute Mischung aus Theorie und Praxis. Als gelernter Müller lässt Marc das nötige Hintergrundwissen mit einfließen und man merkt, dass er mit Herzblut bei der Sache ist.

    Danke für die guten Tipps und vor allem die leckeren Brote!

  • #12

    Vicky (Dienstag, 23 Oktober 2018 16:34)

    Sehr informativer Brotbackkurs, mit wichtigen und guten Informationen um das Thema. Meine Hemmschwelle zum Sauerteig wurde gebrochen. Auf Fragen wurde eingegangen und es wurde viele Wissenswertes zu dem Thema Getreide, Mehl und auch biologischem Anbau vermittelt. Das im Kurs selbst gebackene Brot wurde zu Hause begeistert „verschlungen“ .

  • #11

    Judith (Samstag, 13 Oktober 2018 16:32)

    Vielen Dank für diesen interessanten und praktischen Brotbackkurs. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich konnte sowohl von der praktischen Handhabung sowohl der Theorie und den wichtigen gesundheitlichen Hintergrundinformationen viel für mich mitnehmen. Besonders gut fand ich, dass genug Raum und Zeut für Fragen vorhanden war und jede Frage ausführlich beantwortet wurde.
    Ich kann den Kurs jedem mit Spaß am Brot backen oder einfach mal zum ausprobieren wärmstens empfehlen!

  • #10

    Reinhard (Samstag, 28 Juli 2018 22:35)

    Ein toller Backkurs mit vielen Tipps. Die Zeit verging wie im Flug.
    Das Backen daheim klappte dann auch bestens.

  • #9

    Johannes (Sonntag, 22 Juli 2018 20:40)

    Toller Backkurs mit Infos rund um das Brot backen und darüber hinaus!

  • #8

    Josef Egger (Sonntag, 22 Juli 2018 19:29)

    War am Samstag (21.07.18) im Brotbackkurs. War ein toller Kurs mit vielen Info's rund um's Mehl und um's Brotbacken. Und leckere Brote haben wir auch gebacken. Nochmal einen herzlichen Dank an Marc für den tollen Kurs.

  • #7

    Sandra (Sonntag, 22 Juli 2018 12:00)

    Der Kurs gestern war sehr interessant und verständlich. Die Theorie wurde gleich in die Praxis umgesetzt. Jedes Brot ist gelungen. Marc ist auf alle Fragen sehr gut eingegangen. Ich freue mich jetzt auf das Ausprobieren zu Hause und schrecke nicht mehr vor dem Sauerteig zurück.

  • #6

    Nicole (Samstag, 16 Juni 2018 07:51)

    Es war ein fantastischer Backkurs mit vielen wertvollen Tipps und Tricks. Die vielen Infos zum Getreideanbau und welche Mehle zu empfehlen sind waren super und helfen dabei, auch weiterhin so tolle Brote wie im Kurs zu backen. Absolut zu empfehlen. Danke schön.

  • #5

    Margret (Sonntag, 10 Juni 2018 23:59)

    Es war ein sehr informativer Backkurs mit vielen praktischen und theoretischen Tipps. Ich habe am gleichen Abend noch das Carobrot mit dem Sauerteig, den wir von Dir, lieber Marc, bekommen haben, gemacht und es schmeckte hervorragend. Deine Rezepte mit Deiner guten Anleitung gelingen mir sehr gut. Herzlichen Dank dafür. Deinen Backkurs in der schönen Backstube werde ich ganz bestimmt noch einmal belegen, weil er mir so gut gefallen hat. Ich freue mich schon wieder darauf.

  • #4

    Sedlmeier Carolin (Sonntag, 10 Juni 2018 19:38)

    Herr Retzer vermittelt in seinem Brotbackkurs die perfekte Anleitung zum Backen verschiedener gesunder, besonderer und schmackhafter Brote. Darueberhinaus gibt Herr Retzer sehr viel von seinem umfassenden Fachwissen weiter. Ein wirklich toller Backkurs. Mein Familie isst die Brote, vor allem das Himmelbrot mit Begeisterung.

  • #3

    Gabi&Thomas (Montag, 07 Mai 2018 15:27)

    Hatten viel Spaß und haben viel Neues gelernt. Jederzeit zu empfehlen ***** :)

  • #2

    Sophia Brunnermeier (Montag, 07 Mai 2018 10:37)

    Ein sehr empfehlenswerter Brotbackkurs! Neben der Praxis des Brotbackens, erhält man viel theoretisches Hintergrundwissen! Außerdem werden sämtliche Fragen rund um Getreide, Anbauformen, usw. ausführlich beantwortet!

  • #1

    Monika Klügl (Donnerstag, 19 April 2018 18:07)

    Der brotbackkurs war sehr lehrreich. Man erfährt viel über verschiedene mehlsorten, Qualität des Mehls, Ansetzen von Sauerteig , wie man Brot bäckt....
    Seit diesem Kurs werden meine Brote richtig gut