Brotstation
Lehbühlstrasse 19

84034 Landshut

info@brotstation.de

Handy: 0151/23001435

 

 

 

Öffnungszeiten:

An Backkurstagen von 9 - 10 Uhr

 und 15 - 16 Uhr

 

 

Wir akzeptieren

Was ist Kamut?
 
Kamut ist eine alte Weizensorte, die ursprünglich aus Ägypten stammt. Sie ist der Vorfahr des heutigen Hartweizen. Den Hartweizen kennen wir von der Verwendung für die Nudelherstellung. Kamutkörner sind ca. doppelt so groß wie herkömmliche Weizenkörner und enthalten 20 bis 40% mehr Eiweiß, das der Körper auch besonders gut verwerten kann. Hauptanbaugebiete sind Nordamerika und Südeuropa. 

 

 

Zudem liefert der Kamut oder auch Khorasan-Weizen (Triticum turgidum × polonicum) genannt mehr von den auf die Blutfettwerte günstig wirkenden ungesättigten Fettsäuren. Damit einher geht das reichlich enthaltene Vitamin E, das vor Oxidationsprozessen schützt. Auch in den Punkten Mineralstoffe und Spurenelemente ist das Urgetreide ein Naturtalent: Das Kamut enthält mehr Magnesium, Zink und zellschützendes Selen als der normale Weizen. Die leicht verdaulichen Kohlenhydrate machen das "Hochenergiegetreide" besonders bekömmlich und sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Das Urkorn ist daher ein ideales Lebensmittel für mehr Power im Beruf und in der Freizeit.